TV-Reportage über Düsseldorfer Sea Star Girl

Bildschirmfoto 2013-02-01 um 18.04.16

zuletzt aktualisiert: 01.02.2013 – 14:14

Düsseldorf (RPO). Auf der Boot 2013 wurde die Siegerin des nach eigenen Angaben härtesten Modelwettbewerbs der Welt gekürt: die Düsseldorferin Milena Raicevic wurde Sea Star Girl. Am Sonntag zeigt RTL eine große Reportage über den Wettbewerb in Thailand.

Um den Titel zu gewinnen, mussten die vier Kandidatinnen in dem Wettbewerb der Tauchzeitschrift Sea Star an ihre Grenzen gehen. In Thailand standen nicht nur Foto-Shootings im Wasser sondern auch in 16 Metern Tiefe auf dem Programm. Auch mit Tieren mussten die Models umgehen können. So wurden Elefanten gewaschen und mit Spinnen in einer dunklen Höhle fotografiert.

Für die Düsseldorferin Milena Raicevic lohnten sich die Strapazen: Sie wurde auf der Boot 2013 zum Sea Star Girl gekührt. Sie kam nicht nur auf das Cover der Zeitschrift, sondern durfte sich auch über Geschenke wie eine komplette Taucherausrüstung freuen. „Wahnsinn“, kommentierte sie ihren Sieg auf der Bühne kurz.

RTL begleitete den Wettbewerb in Thailand, für den unter anderem auch im Internet abgestimmt werden konnte. Am Sonntag um 23 Uhr zeigt der Sender den zweiten Teil der Reportage, Milena meistert die Herausforderungen am besten und wird am Ende der Sendung dafür belohnt.